nano-ex: die erste effektive Nachsorgemöglichkeit bei Hautkontamination mit Nanopartikeln. Mehr Schutz für Ihre Mitarbeiter*innen in der Nanotechnologie!

Schutz vor Eindringen von Nanopartikeln in die Haut

nano-ex entfernt zuverlässig mehr als 99 % der Nanopartikeln von der Haut.

Schutz vor Folgekontaminationen


nano-ex beugt Risiken durch Kontaminations-verschleppung vor.

Ready-to-use



nano-ex ermöglicht die unverzügliche Anwendung nach einem Arbeitsunfall.

Gründliche Reinigung



Ein Farbindikator zeigt an, wann Fremdpartikel erfolgreich von der Haut entfernt wurden.

Hautverträglich



Unsere patentierte Formel wurde mit hautverträglichen Komponenten in Zusammenarbeit mit Dermatologen entwickelt.

Anwendung, Performance, Vorteile:

die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

nano-ex ist ab Januar 2021 erhältlich.

Welche Nanopartikel kann nano-ex
von der Haut entfernen?

nano-ex eignet sich, um alle Arten von Nanopartikeln von der Haut zu waschen:

  • Metallische Nanopartikel
  • Anorganische Nanopartikel
  • Halbleiter-Nanopartikel
  • Metalloxid-Nanopartikel
  • Nanoplastik und Mikroplastik
Sie wollen sicher gehen? Wir testen gern Materialien, die in Ihrem Unternehmen Verwendung finden. Schreiben Sie uns jetzt.

Unsere Lösung kann nicht nur Nanopartikel entfernen. Welche Stoffe sind in Ihrem Arbeitsumfeld ein Risiko?

Für den Umgang mit gesundheitsschädlichen Materialien in Wissenschaft und Industrie sind höchste Sicherheitsstandards und präventiver Gesundheitsschutz wesentlich. Trotz aller Vorkehrungen sind Arbeitsunfälle jedoch nicht in jedem Fall vermeidbar. DermaPurge arbeitet mit Arbeitsmedizinern und Sicherheitsingenieuren zusammen, um die beste Nachsorgemöglichkeit für Ihre Arbeitsumgebung zu entwickeln.

Jetzt mehr erfahren.

Perfomance-Vergleich:

Wie viele Nanopartikel verbleiben auf der Haut nach der Reinigung?

Verbleibende Nanopartikel auf der Haut nach der Reinigung mit:

nano-ex bietet bestmöglichen Schutz, falls Nanopartikel ungewollt auf die Haut gelangen. 

ACHTUNG: Seife beeinträchtigt die Barrierefunktion der Haut und ist daher ungeeignet, um Nanopartikel von der Haut zu entfernen. Weder Seife noch Wasser sind daher geeignete Lösungen für den Arbeitsschutz in der Nanotechnologie. 

Wir kennen das Problem – und teilen unsere Lösung mit Ihnen.

Die Idee für nano-ex entstand bei unserer eigenen Arbeit in der Nanotechnologie-Forschung. Nach Zwischenfällen im Labor mussten wir eine wesentliche Lücke im Arbeitsschutz feststellen: es existierte keine effektive Lösung, um Nanopartikel von der Haut zu entfernen. 

Mit nano-ex haben wir unsere patentierte Formel in ein anwendungsbereites Erste-Hilfe-Produkt umgesetzt, damit innovative Einrichtungen weltweit die Erfolgsgeschichte der Nanotechnologie mit Sicherheit fortschreiben können.